November 2002

Inhaltsverzeichnis

Seite
Dokumentation
Arbeitspapier der GD Landwirtschaft: Tierische Abfälle und Falltiere Fragen zur Politik der staatlichen Beihilfen 202
Futtermittel
Expertenberatung über die Proteinreserven für die Futtermittelindustrie 208
Gibt es genug Lebensmittel auf der Erde, um jedermann zu ernähren? (Gilbert) 210
Aquakultur vorherrschende Nahrungsmittelerzeugung 210
Pflanzliches Eiweiß ungeeignet als Fischfutter 210
Hygiene
BSE: keine Übertragung durch das Muttertier über Geburt 211
Ausland
Die Auffassung der Amerikaner: Verständnis für die Überlegungen in Europa (Chandler) 212
Personalien
Roland Schacher in den Ruhestand verabschiedet 213
Hans Maul † 214
Literatur 214
Vieh und Fleisch
Deutsche Bauern setzen auf Nachhaltigkeit 215
Wal Mart bietet QS-Schweinefleisch an 215
Zukunftskonzept zur Tierhaltung in Deutschland geplant 216
Industrie
Trenntechnik-Spezialist mit neuem Namen 216
Verschiedenes
18 Landwirte im Parlament 216
Gedanken zum Welternährungstag am 16. Oktober 2002 217
Grundstimmung gegenüber der Landwirtschaft Verbessert 217
Lebensmittelskandale im Vorfeld verhindern 218
Verbände
Fotonachlese zur Jahrestagung des Verbandes Fleischmehl- industrie e.V. 216



[ Fenster schließen ]