Home

Überblick Aktuelles / Info Verarbeitungsbetriebe Branchenpolitik Zeitschrift Branchenorganisation Kontakt Impressum
Internes Dokumentenarchiv - passwortgeschützt
ServicegesellschaftVerbandGeschäftsstelleDachverbände / Links
Aufgabe des Verbandes ist die Wahrnehmung und Förderung der Aufgaben seiner Mitglieder, insbesondere die Wahrung der hygienischen Belange, bei der Verwertung und Beseitigung von tierischen Nebenprodukten zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt. Die seuchenhygienische Sicherheit hat dabei oberste Priorität Der Verband hat dazu
  1. die Interessen seiner Mitglieder gegenüber den Recht setzenden Körperschaften des Bundes und der Länder zu vertreten,
  2. sich für eine angemessene Würdigung der unternehmerischen Tätigkeit seiner Mitglieder einzusetzen.
Der Zweck des Verbandes ist nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb gerichtet. Der Verband verfolgt weder parteipolitische noch religiöse Zwecke.

Mitglieder können Betriebe und Firmen im Bundesgebiet werden, die auf dem Gebiet der Verarbeitung tierischer Nebenprodukte fabrikatorisch tätig sind oder waren.

Der Verband heißt seit 2005 Verband der Verarbeitungsbetriebe Tierischer Nebenprodukte e.V. (VVTN). Er hat seinen Sitz in Bonn.

Anschrift:

Verband der Verarbeitungsbetriebe Tierischer Nebenprodukte e.V. (VVTN)
Adenauerallee 87
53113 Bonn

Telefon + 49 (0)228 212175
Telefax + 49 (0)228 2421729

E-Mail: kontakt@stn-vvtn.de